Fragen und Antworten

(Aktualisiert 2023) Wie man einen echten Korallenstein von einer Fälschung unterscheidet

Ein natürliches Ergebnis der weit verbreiteten Verwendung Korallenstein Es ist in der Schmuckindustrie auf der ganzen Welt weit verbreitet und die Nachfrage danach steigt stetig, neben dem Fortschritt des Wissens, insbesondere im Bereich der Herstellung von Kunststeinen, die sogar Diamanten enthalten, so dass es sogenannte Industriediamanten gibt der Markt. Die zunehmende Frage derjenigen, die im Begriff sind, Korallenstein zu kaufen, wie man den ursprünglichen Korallenstein von der Fälschung erkennt, besprechen wir in diesem Artikel die effektivsten Mittel und Wege, um diese Diagnose anhand bekannter und bestätigter Tests im Medium zu stellen Edelsteine.

Durch die Durchführung einer Reihe von Tests oder basierend auf einem davon einzeln, hängt es von Ihrer Entschlossenheit ab, zu bestätigen, ob der Korallenstein vor Ihnen echt oder eine in einem Labor hergestellte Fälschung ist. Je mehr Tests Sie durchführen, desto sicherer sind Sie sich der Ergebnisse, deshalb zeigen wir Ihnen die erfolgreichsten und Referenztests mit einer Erklärung für jeden von ihnen, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie sehr einfach sind und keine tiefgreifende Erfahrung in erfordern den Bereich Edelsteine ​​oder auch Spezialwerkzeuge. Wo diese Tests mit Werkzeugen durchgeführt werden, die in jedem Haushalt verfügbar und verfügbar sind.

1. Korallensteine ​​mit Milch testen

Untersuchung von Korallenschmuck

Untersuchung von natürlichem Korallenschmuck

Dieser Test ist einfach und leicht, sodass Sie ihn ohne teure Spezialmittel zu Hause anwenden können. Nun, bringen Sie eine Tasse und gießen Sie die Milch hinein, bis sie sich bis zur Mitte füllt, und achten Sie auf die Farbe der Milch in der Tasse Korallenstein im Inneren. Sie können jetzt die Änderung der Farbe der Milch zur Farbe der Koralle bemerken, die in den häufigsten Fällen verwendet wird, ihre Farbe ist Rot. Daher werden wir in diesem Beispiel feststellen, dass sich die Farbe der Milch allmählich geändert hat rote Farbe, da die Milch die Farbe des ursprünglichen und natürlichen Korallensteins aufnimmt. Für den Fall, dass der Stein gefälscht oder künstlich ist, ändert sich die Farbe der Milch nicht und sie bleibt dieselbe Farbe wie sie weiß ist.

2. Verschleißtest

Tragen Sie den Korallenstein mehrere Tage und Sie werden feststellen, dass er von Ihrem Gesundheitszustand beeinflusst wird.Wenn Ihr Gesundheitszustand nicht gut ist, werden Sie feststellen, dass die Farbe des Steins schwach geworden ist oder sehr matt wird, sobald Sie betroffen sind durch ein gesundheitliches Problem. Darüber hinaus hat dieser Stein etwas Besonderes, da er seine Grundfarbe wiedererlangen soll, sobald Sie sich von diesem Gesundheitsproblem erholt haben. Die Eigenschaft der Farbveränderung ist bei Original-Korallensteinen normal, bei Kunstkorallen ist es umgekehrt, so dass dies eine einfache und gute Möglichkeit ist, die Qualität des Steins zu erkennen.

3. Reibungstest

Untersuchung natürlicher Korallensteine

Überprüfen Sie die natürlichen Korallensteine ​​​​von den Fälschungen

Wenn wir diesen Test durchführen, indem wir diesen Stein reiben, bemerken wir eine Veränderung des von ihm abgegebenen Geräusches im Vergleich zu dem Geräusch, das aus der Reibung des falschen Steins resultiert, da die unnatürliche Koralle oft aus einem der Materialien in der Nähe des Glases besteht. Wenn der nicht originale Korallenstein gerieben wird, erzeugt er ein Geräusch wie das Geräusch der Glasreibung, während die Sache beim echten Stein anders ist.

4. Linsenvergrößerungstest

Lupentest

Erkennung einheimischer und natürlicher Korallen durch Lupentest

Bringen Sie eine Lupe mit oder nutzen Sie sogar die Linse im Edelsteinladen und legen Sie den Korallenstein, den Sie begutachten oder kaufen möchten, auf ein weißes Tuch, sorgen Sie für eine passende Beleuchtung und betrachten Sie den Stein dann mit einer Lupe. Sie werden feststellen, dass beispielsweise der ursprüngliche rote Stein keine unnatürlich aussehenden Körnungen auf seiner Oberfläche enthält. Es sollte glatt aussehen, aber um diesen Test genauer durchzuführen, hängt es davon ab, die Qualität dieser Körner zu bestimmen, und dies ist einer der schwierigsten Tests, die Sie durchführen können, um zwischen dem ursprünglichen Korallenstein zu unterscheiden und die Fälschung.

5. Der Kurkuma-Test

echte blaue Koralle

Echte blaue Korallenform

Bringen Sie etwas natürliche Kurkuma mit und machen Sie dann eine Reibungsbewegung mit dem Korallenstein.Wenn die Koralle natürlich ist, wird sie die Kurkuma nicht rot färben, während Sie rote Flecken bemerken werden, falls sie nicht original ist auf die Kurkuma oder es wird auf dem Weg zur Rötung sein. (Es ist auch einer der schwierigen Tests).

Sie sparen

Sie sparen

Erster Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Nächster Beitrag
%d Blogger wie diese: